Home
Nachrichten

10.07.2020

Mann nach Einbruch in Hofer Mehrfamilienhaus hinter Gittern

Weil er am Donnerstagmorgen in ein Mehrfamilienhaus in Hof eingebrochen war, sitzt ein 38-Jähriger nun hinter Gittern. Das besagte Haus in der Parsevalstraße befindet sich momentan im Umbau. Der Vorarbeiter traf gestern gegen 6 Uhr auf der Baustelle einen Unbekannten, der seelenruhig mit einem Baseballschläger in der Hand das Haus verließ. Eine Streifenbesatzung konnte den Geflüchteten kurz darauf im Bereich der Ernst-Reuter-Straße festnehmen. Bei der Durchsuchung entdeckten die Beamten ein gestohlenes Arbeitsmesser. Weiteres Diebesgut hatte sich der 38-Jährige auf der Baustelle bereitgelegt. Bei einer anschließenden Wohnungsdurchsuchung wurden weitere Gegenstände entdeckt, die als Diebesgut in Betracht kommen könnten und auch eine Schreckschusspistole wurde gefunden. Gegen den Mann erging Haftbefehl.
Übersicht
Suchbegriff
 
Webcam
05.08.2020 · 00:23 Uhr
Live-Blick auf die Hofer Altstadt
Webcam
Wetter
05.08.2020 · 00:23 Uhr
Das Wetter in Hof
Haben Sie Blitzer gesehen?
Haben Sie Blitzer gesehen?
Wissen, was läuft!