Home
Nachrichten

24.01.2020

Münchberger Stadtrat fordert bessere kinderärztliche Versorgung

Im ländlichen Raum fehlen Hausärzte. Der Grund: Viele verabschieden sich in den Ruhestand und die Suche nach einem Nachfolger gestaltet sich schwierig. In Münchberg fehlt es besonders an Kinderärzten. Eine Änderung der Bedarfsplanungsrichtlinie im Mai 2019 sollte zu einer Verbesserung der Situation führen. Nachdem diese im Altlandkreis Münchberg allerdings nicht eingetreten sei, wurde im Stadtrat gestern eine Resolution verabschiedet. Das teilt Bürgermeister Christian Zuber mit. Die Forderung lautet: Die Verantwortlichen sollen die Niederlassung wohnortnaher medizinischer Versorgung in den Mittelzentren des Landkreises Hof sicherstellen. Dazu seien alle politischen Mittel auszuschöpfen. Auch andere Kommunen hätten die Möglichkeit, sich dieser Resolution anzuschließen, so Zuber.
Übersicht
Suchbegriff
 
Webcam
23.02.2020 · 03:09 Uhr
Live-Blick auf die Hofer Altstadt
Webcam
Wetter
23.02.2020 · 03:09 Uhr
Das Wetter in Hof
Haben Sie Blitzer gesehen?
Haben Sie Blitzer gesehen?
Wissen, was läuft!