Home
Nachrichten

28.11.2019

Lkw-Fahrer verursacht über 300.000 Euro Schaden auf Marktredwitzer Brücke

Über 300.000 Euro Schaden sind gestern Nachmittag bei einem Unfall auf der A93 bei Marktredwitz entstanden. Ein 51-jähriger Lkw-Fahrer kam aus Unachtsamkeit nach rechts von der Fahrbahn ab. Anschließend stieß er gegen die rechte Betonleitwand am Beginn einer Brücke. Im Zuge dessen riss er auch die dahinterliegende Schutzplanke auf einer Länge von 50 Metern nieder. Auf der Brückenmitte beschädigte das Fahrzeug noch vier Glaselemente. Quer auf der Fahrbahn kam der Lkw schließlich zum Stehen. Der Fahrer wurde nicht verletzt.
Übersicht
Suchbegriff
 
Webcam
14.12.2019 · 05:57 Uhr
Live-Blick auf die Hofer Altstadt
Webcam
Wetter
14.12.2019 · 05:57 Uhr
Das Wetter in Hof
Haben Sie Blitzer gesehen?
Haben Sie Blitzer gesehen?
Wissen, was läuft!