Home
Nachrichten

15.01.2021

Landtagsabgeordneter fordert Aufarbeitung der Impfpanne

Mittlerweile geht das Impfen in Oberfranken gut voran. Der Start war allerdings katastrophal. Eine Charge von 1.000 Impfdosen wurde beim Transport vermutlich nicht richtig gekühlt. Schuld war der Einsatz von ungeeigneten Camping-Kühlboxen. Auch im Landkreis Wunsiedel und im Hofer Land musste der Impfstart verschoben werden. Die Hälfte der Dosen wurde schließlich noch einmal eingefroren. Damit war der Impfstoff endgültig unbrauchbar. Der Bayreuther Grünen-Landtagsabgeordnete Tim Pargent fordert nun die Aufklärung der Impfpanne. Auf diese Weise soll sichergestellt werden, dass keine weiteren Impfdosen verschwendet werden. Eine entsprechende Anfrage wurde an die Staatsregierung gestellt.
Übersicht
Suchbegriff
 
Webcam
04.03.2021 · 00:45 Uhr
Live-Blick auf die Hofer Altstadt
Webcam
Wetter
04.03.2021 · 00:45 Uhr
Das Wetter in Hof
Haben Sie Blitzer gesehen?
Haben Sie Blitzer gesehen?
Wissen, was läuft!