Home
Nachrichten

27.11.2019

Landtagsabgeordneter Klaus Adelt fordert 30.000 zusätzliche Kita-Plätze in Bayern

Kita-Plätze sind in vielen bayerischen Städten Mangelware. Gerade berufstätige Eltern wollen ihre Kinder allerdings gut versorgt sehen. Für den SPD-Landtagsabgeordneten Klaus Adelt ist die Lösung klar: In Bayern braucht es 30.000 zusätzliche Kita-Plätze. Das Sonderinvestitionsprogramm zum Kita-Ausbau müsse deshalb aufgestockt werden, so Adelt. Die Kommunen hätten längst Fördermittel für viel mehr Kita-Plätze beantragt, als von der Staatsregierung geplant waren. Der Landtagsabgeordnete betont in seinem Dringlichkeitsantrag, dass die Staatsregierung Kommunen und Eltern bei der Kinderbetreuung nicht im Regen stehen lassen dürfe.
Übersicht
Suchbegriff
 
Webcam
14.12.2019 · 06:49 Uhr
Live-Blick auf die Hofer Altstadt
Webcam
Wetter
14.12.2019 · 06:49 Uhr
Das Wetter in Hof
Haben Sie Blitzer gesehen?
Haben Sie Blitzer gesehen?
Wissen, was läuft!