Home
Nachrichten

08.06.2021

Landkreis Hof vertilgt 2020 rund 3.200 Tonnen Süßigkeiten

Die Pandemie hat im Landkreis Hof offenbar den Hunger auf Süßes gefördert. Im vergangenen Jahr verspeisten die Menschen hier etwa 3.200 Tonnen Süßwaren. Wie die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten mitteilt, entspricht das einem Plus von 2,6 Prozent im Vergleich zum Vorjahr. Damit kommt jeder Mensch im Hofer Land auf etwa 33,4 Kilo Süßigkeiten im Jahr. Die Gewerkschaft fordert jetzt die Beschäftigten und die Auszubildenden in der Herstellung an den Gewinnen zu beteiligen.
Übersicht
Suchbegriff
 
Webcam
16.06.2021 · 10:35 Uhr
Live-Blick auf die Hofer Altstadt
Webcam
Wetter
16.06.2021 · 10:35 Uhr
Das Wetter in Hof
Haben Sie Blitzer gesehen?
Haben Sie Blitzer gesehen?
Wissen, was läuft!