Home
Nachrichten

28.04.2021

Impfungen in den Betrieben sing gestartet

Gestern sind in den 20 größten Betrieben im Hofer Land die Impfungen gestartet. Aufgrund eines Sonderkontingents erhält jedes der Unternehmen 100 Impfdosen, die durch mobile Impfteams verimpft werden. Dazu hat Bayerns Gesundheitsminister Holetschek heute die Sandler AG in Schwarzenbach besucht und so den Startschuss für die Impfungen gegeben. Bereits Anfang des Monats konnte sich die Belegschaft für eine betriebsinterne Impfung anmelden. Auch beim Polymerisationsspezialist REHAU sind die Impfungen angelaufen. Im Fokus der Impfungen stand das Produktionswerk in Rehau, da hier die Mitarbeiter vor Ort arbeiten. Die restlichen Impfungen werden per Los auf die Bereiche Fertigung und Verwaltung aufgeteilt.
Übersicht
Suchbegriff
 
Webcam
13.05.2021 · 17:56 Uhr
Live-Blick auf die Hofer Altstadt
Webcam
Wetter
13.05.2021 · 17:56 Uhr
Das Wetter in Hof
Haben Sie Blitzer gesehen?
Haben Sie Blitzer gesehen?
Wissen, was läuft!