Home
Nachrichten

21.10.2021

Hofer Kreisausschuss stimmt Antrag für Katzenkastrationsprojekt zu



Wilde Katzen, die sich unkontrolliert vermehren, sorgen nicht nur für viel Tierleid, sondern bescheren auch den Tierschützern in der Region jede Menge Arbeit. Der Hofer Kreisausschuss hat jetzt einem Antrag zugestimmt, der angeregt hatte ein Katzenkastrationsprojekt einzuführen. Im Landkreis Hof seien keine größeren Hotspots mit verwilderten Katzen bekannt, erklärt Amtstierarzt Dr. Gunther Illgen auf Nachfrage von extra-radio.

extra-radio · 2021 10 21 Katzenkastrationsprojekt

Der Antrag wurde von der Kreistagsfraktion der Grünen gestellt. Sie haben vorgeschlagen, dass der Landkreis Hof ein jährliches Budget von 10.000 Euro zur Verfügung stellt, um verwilderte Katzen kastrieren zu können.
Übersicht
Suchbegriff
 
26.11.2021
24.11.2021
Webcam
27.11.2021 · 11:47 Uhr
Live-Blick auf die Hofer Altstadt
Webcam
Wetter
27.11.2021 · 11:47 Uhr
Das Wetter in Hof
Haben Sie Blitzer gesehen?
Haben Sie Blitzer gesehen?
Wissen, was läuft!