Home
Nachrichten

28.10.2020

Hofer Filmtage setzen Zeichen für das Kino

Die Verantwortlichen der Internationalen Hofer Filmtage ziehen eine Zwischenbilanz: Mit einer Auslastung von ca. 25 Prozent im Vergleich zum Vorjahr konnten ca. 4.700 Besucher in den fünf Tagen verbucht werden. Viel wichtiger war den Verantwortlichen jedoch, ein Signal für das Kino zu setzen. Von Filmemachern und Zuschauern gab es dafür positives und emotionales Feedback. Die Organisatoren sehen sich darin bestätigt, die richtige Entscheidung getroffen zu haben, das Festival stattfinden zu lassen. Erstmals finden die Hofer Filmtage aufgrund der Corona-Pandemie als duales Modell statt. Noch bis Sonntag können die Filme des diesjährigen Festivals auf einer entsprechenden Internetplattform gesehen werden.
Übersicht
Suchbegriff
 
27.11.2020
27.11.2020
26.11.2020
Webcam
02.12.2020 · 00:51 Uhr
Live-Blick auf die Hofer Altstadt
Webcam
Wetter
02.12.2020 · 00:51 Uhr
Das Wetter in Hof
Haben Sie Blitzer gesehen?
Haben Sie Blitzer gesehen?
Wissen, was läuft!