Home
Nachrichten

25.11.2021

Hochfränkische Bundestagsabgeordnete sehen Impfpflicht kritisch



Sollte in Deutschland eine Impfpflicht eingeführt werden? Und wenn ja – für jeden oder nur für bestimmte Gruppen? Die Debatte um dieses heikle Thema nimmt immer mehr an Fahrt auf. Die hochfränkischen Bundestagsabgeordneten stehen einer Impfpflicht eher kritisch gegenüber. Dazu gehört Dr. Hans-Peter Friedrich von der CSU:

extra-radio · 2021 11 25 Hans 1 Peter Friedrich Zu Impfpflicht

Die Meinung des SPD-Abgeordneten Jörg Nürnberger ist ähnlich:

extra-radio · 2021 11 25 Jörg 1 Nürmberger Impfpflicht

Andere Länder haben ihre Entscheidung bereits getroffen. In Österreich muss sich beispielsweise ab 1. Februar jeder gegen Corona impfen lassen. In Frankreich gilt eine Impfpflicht für bestimmte Gruppen, unter anderem für Beschäftigte im Gesundheitswesen.
Übersicht
Suchbegriff
 
17.01.2022
Webcam
22.01.2022 · 13:43 Uhr
Live-Blick auf die Hofer Altstadt
Webcam
Wetter
22.01.2022 · 13:43 Uhr
Das Wetter in Hof
Haben Sie Blitzer gesehen?
Haben Sie Blitzer gesehen?
Wissen, was läuft!