Home
Nachrichten

22.08.2019

Historischer Erdbebenseismograph kehrt nach Hof zurück

Was die wenigsten wissen: Ab dem Jahr 1909 stand in Hof am Theresienstein als absolute Besonderheit ein Erdbebenseismograph. Vor über 50 Jahren wurde er abgebaut und ins Deutsche Museum nach München gebracht. Zum 110. Jubiläum wird der Seismograph nun auf Initiative des Fördervereins Botanischer Garten und Theresienstein nach Hof zurückgeholt. Er ist ab heute Nachmittag (22.8., 13 Uhr) im Museum Bayerisches Vogtland zu sehen.
Übersicht
Suchbegriff