Home
Nachrichten

22.01.2021

Helmbrechtser Bürgermeister verurteilt Vorwürfe gegen Rektorin

Im Internet kursieren Gerüchte, eine Rektorin aus Helmbrechts hätte eine Kindesmisshandlung begünstigt. Auch die Frankenpost hat berichtet. Die Anschuldigungen gegen die Rektorin der Otto-Knopf-Grundschule wurden zunächst auf der Internetseite „Freifam“ veröffentlicht und machten dann in unterschiedlichen Facebook-Gruppen die Runde. Bürgermeister Stefan Pöhlmann zeigt sich über die Vorwürfe entsetzt. Er lasse nicht zu, dass der gute Ruf der Rektorin in den Schmutz gezogen werde. Er kritisiert vor allem, dass ein solches Thema ohne jegliche Beweise diskutiert werde. Dem müsse man sich entschieden entgegenstellen.
Übersicht
Suchbegriff
 
Webcam
06.03.2021 · 05:52 Uhr
Live-Blick auf die Hofer Altstadt
Webcam
Wetter
06.03.2021 · 05:52 Uhr
Das Wetter in Hof
Haben Sie Blitzer gesehen?
Haben Sie Blitzer gesehen?
Wissen, was läuft!