Home
Nachrichten

10.12.2019

Helmbrechts verliert Augenarzt-Sitz

Seit Juli hoffen die Helmbrechtser darauf, dass sich in ihrer Stadt wieder ein Augenarzt niederlässt. Vergeblich. Wie die Frankenpost mitteilt, konnte kein Nachfolger für Dr. Thierfelder gefunden werden. Damit erlischt der einzige Sitz eines Augenarztes in Helmbrechts zum Jahreswechsel. Der Grund: Laut kassenärztlicher Vereinigung Bayern gilt die Kreis-Region Hof als überversorgt. Insgesamt verbleiben 11 Mediziner in den Orten Münchberg, in Naila, in Rehau und in Hof.
Übersicht
Suchbegriff
 
Webcam
07.07.2020 · 14:39 Uhr
Live-Blick auf die Hofer Altstadt
Webcam
Wetter
07.07.2020 · 14:39 Uhr
Das Wetter in Hof
Haben Sie Blitzer gesehen?
Haben Sie Blitzer gesehen?
Wissen, was läuft!