Home
Nachrichten

14.08.2019

Heimlich beim Sex gefilmt: 26-Jähriger Wunsiedel erneut vor Gericht

Einen gravierenden Eingriff in die Privatsphäre hat sich vermeintlich ein 26-Jähriger Mann aus Wunsiedel geleistet. Weil er sich und seine 21-jährige Bekannte vor zwei Jahren heimlich beim Sex gefilmt haben soll, steht er heute erneut vor Gericht. Das berichten mehrere Medien. Die Aufnahmen soll er anschließend auch Freunden gezeigt haben. Den Vorschlag des Staatsanwaltes, den Fall nach einer Zahlung von Schmerzensgeld einzustellen, lehnte der 26-Jährige in der Vergangenheit ab. Er beteuert weiterhin seine Unschuld. Deshalb wurde heute ein weiterer Zeuge zur Vernehmung geladen.
Übersicht
Suchbegriff
 
Webcam
14.10.2019 · 01:01 Uhr
Live-Blick auf die Hofer Altstadt
Webcam
Wetter
14.10.2019 · 01:01 Uhr
Das Wetter in Hof
Haben Sie Blitzer gesehen?
Haben Sie Blitzer gesehen?
Wissen, was läuft!