Home
Nachrichten

22.10.2020

Hans-Vogt-Filmpreis geht an Emily Atef

Bei den diesjährigen Hofer Filmtagen wurde der erste Preis vergeben. Der Hans-Vogt-Filmpreis der Stadt Rehau geht in diesem Jahr an Emily Atef. Die Regisseurin und Drehbuchautorin ist 2020 nicht zum ersten Mal beim Hofer Filmfestival zu Gast. Vor neun Jahren war Atef bereits mit ihrem Filmdrama „Töte Mich“ vertreten. Bei den 54. Internationalen Hofer Filmtagen läuft ihr Werk „Jackpot“. Der Hans-Vogt-Filmpreis der Stadt Rehau ist mit 5.000 Euro dotiert.
Übersicht
Suchbegriff
 
27.11.2020
27.11.2020
26.11.2020
24.11.2020
23.11.2020
Webcam
30.11.2020 · 12:40 Uhr
Live-Blick auf die Hofer Altstadt
Webcam
Wetter
30.11.2020 · 12:40 Uhr
Das Wetter in Hof
Haben Sie Blitzer gesehen?
Haben Sie Blitzer gesehen?
Wissen, was läuft!