Home
Nachrichten

11.08.2020

Gewerkschaft NGG startet Branchenumfrage in Hotel- und Gaststättengewerbe

Überall wo Menschen zusammenkommen, gelten gewisse Corona-Schutzmaßnahmen. Sei es die Maskenpflicht, Abstandsregeln oder die Kontaktliste zur Nachverfolgung der Infektionsketten. Um herauszufinden, wie das Arbeiten in der Gastronomie unter Corona-Bedingungen ist, hat die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten nun eine Branchenumfrage gestartet. Auch die rund 2.300 Beschäftigten in Stadt und Landkreis Hof sind aufgerufen, mitzumachen. Die Umfrage soll dabei helfen, herauszufinden, wie der Gesundheitsschutz für Beschäftigte und Gäste verbessert werden kann. Darüber hinaus fordert die Gewerkschaft die Aufstockung des Kurzarbeitergeldes auf 100 Prozent. Arbeitgeber sollten außerdem nicht am Arbeitsschutz sparen und Kellnern, die den ganzen Tag mit Maske arbeiten, mehr Pausen einräumen.
Übersicht
Suchbegriff
 
18.09.2020
17.09.2020
Webcam
19.09.2020 · 15:26 Uhr
Live-Blick auf die Hofer Altstadt
Webcam
Wetter
19.09.2020 · 15:26 Uhr
Das Wetter in Hof
Haben Sie Blitzer gesehen?
Haben Sie Blitzer gesehen?
Wissen, was läuft!