Home
Nachrichten

18.07.2019

Firmenlauf sorgt für Behinderungen im Bereich Untreusee

Über 5000 Läufer versammeln sich morgen (19.7.) für den Frankenpost-Firmenlauf am Untreusee. Ab 15 Uhr 30 werden morgen deshalb einige Straßen um das Gelände gesperrt. So wird die Stelzenhofstraße ab der Abzweigung Schaumbergstraße bis zum Untreusee Parkplatz nicht befahrbar sein. Außerdem bleibt die Schaumbergstraße für Fahrer aus Richtung „Am Lindenbühl“ gesperrt. Auch mehrere Buslinien sind davon betroffen. Die Haltestellen Epprechtsteinstraße. Frankenbergweg, Schaumbergstraße, Untreusee und Lindenbühl werden nicht bedient. Die Ersatzhaltestelle Eprrechtsteinstraße wird an den Einmündungsbereich zur Stelzenhofstraße verlegt.
Übersicht
Suchbegriff
 
Webcam
25.08.2019 · 11:59 Uhr
Live-Blick auf die Hofer Altstadt
Webcam
Wetter
25.08.2019 · 11:59 Uhr
Das Wetter in Hof
Haben Sie Blitzer gesehen?
Haben Sie Blitzer gesehen?
Wissen, was läuft!