Home
Nachrichten

28.09.2020

Fichtelgebirge offenbar weiterhin im Rennen als Standort für Atommüll-Endlager

Bei der Suche nach einem Atommüll-Endlager wurde heute ein erster Zwischenbericht vorgestellt. 90 Gebiete in Deutschland kommen aus geologischer Sicht als möglicher Standort in Frage. Auch das Fichtelgebirge ist darunter. Brigitte Artmann, Fraktionsvorsitzende der Grünen im Kreistag in Wunsiedel, zeigt sich trotzdem optimistisch.

extra-radio · Endlagersuche

Bis 2031 soll der endgültige Standort für das Atommüll-Endlager feststehen.
Übersicht
Suchbegriff
 
27.10.2020
Webcam
31.10.2020 · 05:49 Uhr
Live-Blick auf die Hofer Altstadt
Webcam
Wetter
31.10.2020 · 05:49 Uhr
Das Wetter in Hof
Haben Sie Blitzer gesehen?
Haben Sie Blitzer gesehen?
Wissen, was läuft!