Home
Nachrichten

14.09.2018

Falscher Neffe treibt sein Unwesen in Oberfranken

18 Anrufe gingen seit gestern bei Senioren in ganz Oberfranken ein. Am Telefon: Ein angeblicher Enkel oder Neffe. Mit dieser Masche hat er versucht an das Geld seiner Opfer zu kommen. In Bayreuth gelang es ihm. Er überzeugte einen älteren Mann davon von der finanziellen Notlage eines Neffen. Der Ahnungslose Senior übergab ihm daraufhin wertvollen Schmuck und Goldmünzen im Wert eines sechsstelligen Eurobetrags. Der Betrüger war zwischen 30 und 35 Jahren alt und etwa 1 Meter 70 groß. Er wird mit einer dickeren Figur und kurzen, dunkelblonden Haaren sowie osteuropäischem Aussehen beschrieben. Außerdem trug er eine Jeans und ein blau-weiß-kariertes Hemd. Nach ihm sucht jetzt die Kriminalpolizei Bayreuth. Eine andere Betrügerin scheiterte mit der gleichen Masche gestern in Wunsiedel. Sie hatte es auf 25.000 Euro einer 87-jährigen abgesehen.
Übersicht
Suchbegriff
 
18.07.2019
17.07.2019
17.07.2019
Webcam
23.07.2019 · 19:57 Uhr
Live-Blick auf die Hofer Altstadt
Webcam
Wetter
23.07.2019 · 19:57 Uhr
Das Wetter in Hof
Haben Sie Blitzer gesehen?
Haben Sie Blitzer gesehen?
Wissen, was läuft!