Home
Nachrichten

04.12.2018

Förderbescheide für schnelles Internet in Oberfranken

Über 98 Prozent der bayerischen Haushalte werden nach den geplanten und aktuell laufenden Baumaßnahmen mit schnellem Internet versorgt sein. Heute vergibt Finanz- und Heimatminister Albert Füracker in Nürnberg 91 Breitband-Förderbescheide. Einige davon gehen auch nach Oberfranken. Das Ziel der aktuellen Förderprojekte: Die Flächendeckung soll weiter gesteigert und die Glasfaser möglichst bis in die Gebäude verlegt werden.
Übersicht
Suchbegriff
 
28.05.2020
Webcam
31.05.2020 · 21:48 Uhr
Live-Blick auf die Hofer Altstadt
Webcam
Wetter
31.05.2020 · 21:48 Uhr
Das Wetter in Hof
Haben Sie Blitzer gesehen?
Haben Sie Blitzer gesehen?
Wissen, was läuft!