Home
Nachrichten

22.09.2020

Evangelischer Landesbischof betrübt über drohende Abschiebung eines Hofer Kirchenvorstehers

Die mögliche Abschiebung eines Hofer Kirchenvorstehers nach Afghanistan zieht weite Kreise. Nun meldet sich auch der evangelische Landesbischof Heinrich Bedford-Strohm zu Wort. Gegenüber der Süddeutschen Zeitung zeigte er sich betroffen. Es betrübe ihn sehr, dass ein Kirchenvorsteher einer evangelischen Kirchengemeinde in Bayern von Abschiebung bedroht sei. Er hoffe, dass diesbezüglich eine Lösung gefunden werden könne. Die Mitglieder des Kirchenvorstands der Hofer St. Michaelisgemeinde haben sich in einem Brief bereits an Ministerpräsident Söder gewandt. Naser R. droht in Afghanistan die Todesstrafe, weil er vor vier Jahren zum christlichen Glauben konvertierte.
Übersicht
Suchbegriff
 
27.10.2020
Webcam
31.10.2020 · 04:55 Uhr
Live-Blick auf die Hofer Altstadt
Webcam
Wetter
31.10.2020 · 04:55 Uhr
Das Wetter in Hof
Haben Sie Blitzer gesehen?
Haben Sie Blitzer gesehen?
Wissen, was läuft!