Jetzt läuft:
Home
Nachrichten

22.09.2022

Erste Projektphase zum Schutz der Kreuzotter im Fichtelgebirge endet bald



„Gefährdet statt Gefährlich“ – unter diesem Motto steht ein breit angelegtes Projekt zum Schutz der Kreuzotter des Naturparks Fichtelgebirge. Gefördert wird es vom Umweltbundesministerium. Die erste Phase des Projekts läuft bereits: Seit dem Frühjahr werden die Bestände erfasst. Bis Ende September sind die Akteure noch unterwegs. Dann werden Erfahrungen ausgetauscht und gezielt Maßnahmen zum Schutz der Schlange erarbeitet. Ab dem nächsten Jahr soll auch die Bevölkerung in die Suche nach dem seltenen Reptil eingebunden werden.
Übersicht
Suchbegriff
 
25.11.2022
21.11.2022
Webcam
28.11.2022 · 03:39 Uhr
Live-Blick auf die Hofer Altstadt
Webcam
Wetter
28.11.2022 · 03:39 Uhr
Das Wetter in Hof
Haben Sie Blitzer gesehen?
Haben Sie Blitzer gesehen?
Wissen, was läuft!
Was ist los im Fichtelgebirge?