Home
Nachrichten

10.06.2021

Dreharbeiten für „Der Fichtelgebirgskrimi“ werden fortgesetzt

Nach einem Jahr Corona-Pause greift man im Fichtelgebirge wieder zu Kamera und Ton-Equipment: Das Projekt Der Fichtelgebirgskrimi wird wieder gedreht. Weil zwei Hauptdarstellerinnen gerade schwanger sind, kann die Serie Siebenstern aktuell nicht fortgesetzt werden. Stattdessen ziehen die Verantwortlichen einen geplanten Kinofilm vor. Mit dabei ist unter anderem Zodwa Selele, die 2018 in My Fair Lady auf der Luisenburg zu sehen war und Sängerin Nicki in einer Gastrolle. Auch der Heimatforscher Adrian Roßner aus dem Fichtelgebirge wird auftreten: Als Teil der Inspektion Siebenstern West. Außerdem ergänzt der Kulmbacher Liedermacher Stefan Eich den Cast. Gedreht wird am Freitag in Kulmbach, am Samstag in Selb und am Sonntag in Hohenberg bei den Tiny Houses. Die Dreharbeiten werden am 29. Juni beendet.
Übersicht
Suchbegriff
 
01.08.2021
31.07.2021
28.07.2021
Webcam
03.08.2021 · 10:15 Uhr
Live-Blick auf die Hofer Altstadt
Webcam
Wetter
03.08.2021 · 10:15 Uhr
Das Wetter in Hof
Haben Sie Blitzer gesehen?
Haben Sie Blitzer gesehen?
Wissen, was läuft!