Home
Nachrichten

18.11.2020

CSU-Landtagsabgeordneter Martin Schöffel setzt sich für Städtebauförderung ein

Durch die Förderoffensive Nordostbayern konnten zahlreiche Projekte in den Stadt- und Ortskernen der Region verwirklicht werden. Zum Beispiel wurde Marktredwitzer Stadtteil „Winkel“ damit umgestaltet oder die Winterling-Porzellanfabriken in Selb revitalisiert. Damit derartige Projekt auch in Zukunft möglich sein werden, setzt sich Martin Schöffel, CSU-Landtagsabgeordneter aus dem Fichtelgebirge, für Anschlusslösungen nach der Förderoffensive ein. Bayerns Bauministerin Kerstin Schreyer habe bereits zugesichert, dass eine Förderung im Rahmen des Programms „Innen statt Außen“ weiterhin möglich sei. Finanzschwache Kommunen könnten mit einem Förderanteil von bis zu 90 Prozent rechnen.
Übersicht
Suchbegriff
 
23.11.2020
20.11.2020
19.11.2020
18.11.2020
Webcam
24.11.2020 · 19:20 Uhr
Live-Blick auf die Hofer Altstadt
Webcam
Wetter
24.11.2020 · 19:20 Uhr
Das Wetter in Hof
Haben Sie Blitzer gesehen?
Haben Sie Blitzer gesehen?
Wissen, was läuft!