Home
Nachrichten

21.08.2019

Busfahrer verweigert Weiterfahrt

An der Rastanlage Frankenwald war heute Nacht für einen 37-Jährigen Busfahrer Schluss. Er verweigerte die Weiterfahrt. Die Geschäftsführerin des Unternehmens erschien daraufhin mit einem Ersatzfahrer. Es kam zum Streit. Der Busfahrer drohte seiner Chefin im Verlauf sogar damit, sie umbringen zu wollen. Außerdem schlug er gegen die linke Fahrerseite ihres Dienstfahrzeugs. Die Geschäftsführerin des Unternehmens erstattete Anzeige wegen Bedrohung und Sachbeschädigung.
Übersicht
Suchbegriff