Home
Nachrichten

16.05.2019

Bußgeld für Bau-Unternehmerin aus dem Landkreis Hof

Weil Sie ihren Mitarbeitern nicht den Mindestlohn zahlte, wurde die Geschäftsfrau nun zu einem Bußgeld von 87.000 Euro verurteilt. (Zuvor hatte das Amtsgericht Hof die Unternehmerin zu 90 Tagessätzen verurteilt, weil sie wegen Nichtzahlung des Mindestlohns auch über 16.000 Euro zu wenig Sozialversicherungsbeiträge abgeführt hatte.) Laut den Ermittlungen der Hofer Schwarzarbeit-Experten hat die Geschäftsfrau ihren Arbeitnehmern drei Jahre lang die ihnen zustehenden Mindestlöhne in Höhe von 31.500 Euro nicht gezahlt.
Übersicht
Suchbegriff
 
16.08.2019
Webcam
23.08.2019 · 07:11 Uhr
Live-Blick auf die Hofer Altstadt
Webcam
Wetter
23.08.2019 · 07:11 Uhr
Das Wetter in Hof
Haben Sie Blitzer gesehen?
Haben Sie Blitzer gesehen?
Wissen, was läuft!