Home
Nachrichten

15.09.2021

Brandanschlagt auf Impfzentrum Eich im Vogtland



Bereits zum zweiten Mal wurde das Impfzentrum Eich im Vogtland Opfer eines Anschlags. Wie mehrere Medien berichten, warfen Unbekannte gestern Abend mehrere Molotowcocktails auf das Gebäude. Ein größerer Schaden sei aber nicht entstanden. Zu verdanken sei das den umliegenden Feuerwehren, die schnell vor Ort waren und schlimmeres verhindern konnten. Auch die Polizei war ausgerückt und ein Hubschrauber war im Einsatz. Die Täter konnten bisher noch nicht gestellt werden. Auch über den genauen Schaden ist laut Medienberichten noch nichts bekannt. Bereits im März war das Impfzentrum Eich im Vogtland schon einmal Ziel eines Anschlags. Damals wurde das Gebäude mit Farbe beschmiert.
Übersicht
Suchbegriff
 
Webcam
22.09.2021 · 09:56 Uhr
Live-Blick auf die Hofer Altstadt
Webcam
Wetter
22.09.2021 · 09:56 Uhr
Das Wetter in Hof
Haben Sie Blitzer gesehen?
Haben Sie Blitzer gesehen?
Wissen, was läuft!