Home
Nachrichten

05.11.2019

Bei Verkehrskontrolle zahlreiche Straftaten aufgedeckt

Wie jetzt bekannt wurde, hatten Schleierfahnder der Grenzpolizei Selb gleich mehrere Straftaten bei einer Verkehrskontrolle am Donnerstag bei Schirnding aufgedeckt. Den Beamten fiel zunächst auf, dass der Fahrer offensichtlich unter dem Einfluss von Drogen stand. Außerdem hatte er 20 nicht zugelassene Böller dabei. Sein 19-Jähriger Bekannter versteckte hingegen ein Tütchen mit einigen Gramm Crystal in der Unterhose. Zudem hatte er einen als Taschenlampe getarnten Elektroschocker im Gepäck. Auch bei den beiden weiteren Beifahrern wurden Rauschgiftutensilien und eine geringe Menge Marihuana gefunden. Die vier Erfurter erwarten nun Anzeigen wegen unterschiedlicher Delikte.
Übersicht
Suchbegriff
 
20.05.2020
Webcam
25.05.2020 · 13:32 Uhr
Live-Blick auf die Hofer Altstadt
Webcam
Wetter
25.05.2020 · 13:32 Uhr
Das Wetter in Hof
Haben Sie Blitzer gesehen?
Haben Sie Blitzer gesehen?
Wissen, was läuft!