Home
Nachrichten

23.07.2019

Angeklagter gesteht Tötung von Sophia L.

In Bayreuth begann heute der Prozess gegen den mutmaßlichen Mörder von Tramperin Sophia L. Gleich zu Beginn ließ der Verteidiger des 41-Jährigen verlauten, der Beschuldigte habe Sophia am 14. Juni 2018 in Folge eines Streits erschlagen. Die Studentin soll die Fahrerkabine des Lkws durchwühlt haben. Der Angeklagte ging davon aus, sie wolle ihn bestehlen. Bei einem anschließenden Streit habe Sophia ihm dann eine Ohrfeige verpasst, woraufhin er sie mit einem Schraubenschlüssel erschlug. Die Staatsanwaltschaft geht von anderen Motiven aus. Boujeema L. soll sich sexuell an Sophia vergangen haben. Um die Tat zu vertuschen, habe er sie anschließend ermordet.
Übersicht
Suchbegriff
 
Webcam
25.08.2019 · 11:36 Uhr
Live-Blick auf die Hofer Altstadt
Webcam
Wetter
25.08.2019 · 11:36 Uhr
Das Wetter in Hof
Haben Sie Blitzer gesehen?
Haben Sie Blitzer gesehen?
Wissen, was läuft!