Home
Nachrichten

18.05.2020

4-Jährige fängt beim Grillen in Marktredwitz Feuer – Vorfall lockt Gaffer an

Gestern Nachmittag zündete ein Vater beim Grillen in einem Marktredwitzer Garten aus Versehen seine 4-jährige Tochter an. Der 38-Jährige schüttete Anzündgel in die Glut seines Holzkohlegrills, welches schließlich verpuffte. Einige Tropfen der brennenden Flüssigkeit erwischten dabei auch die Kleidung der vorbeilaufenden Tochter. Sie fing Feuer. Das Mädchen wurde aufgrund der Brandverletzungen an der linken Körperhälfte ins Uniklinikum in Erfurt gebracht. Der Vater muss sich wegen fahrlässiger Körperverletzung verantworten. Einige Schaulustige beobachteten den Vorfall. Die Gaffer wurden von der Polizei mehrmals zum Verlassen der Unglücksstelle aufgefordert.
Übersicht
Suchbegriff
 
18.09.2020
Webcam
24.09.2020 · 10:44 Uhr
Live-Blick auf die Hofer Altstadt
Webcam
Wetter
24.09.2020 · 10:44 Uhr
Das Wetter in Hof
Haben Sie Blitzer gesehen?
Haben Sie Blitzer gesehen?
Wissen, was läuft!